Umsatzsteuer-Voranmeldung für Neugründer und Unternehmen

Bei der Entrichtung der Umsatzsteuern Ihres Unternehmens führt kein Weg an der Umsatzsteuer-Voranmeldung vorbei. Diese erfolgt elektronisch und muss in regelmäßigen Zeitabständen abgegeben werden.

Um die angefallene Umsatzsteuerlast bzw. -erstattung an das Finanzamt zu melden und abzuführen, müssen die Voranmeldungen von Unternehmen monatlich oder vierteljährlich abgegeben werden. Dies hat für den Staat den Vorteil, dass obwohl die Umsatzsteuer eine Jahressteuer ist, Zahlungsausfälle besser vermieden werden können.

Wann gebe ich die Umsatzsteuer-Voranmeldung ab?

Grundsätzlich müssen die Umsatzsteuer-Voranmeldungen vierteljährlich entrichtet werden. Die Zeitintervalle zwischen den Abgabeterminen können, zum Beispiel in Abhängigkeit von der Höhe des Umsatzes, varrieren. Auch gibt es Ausnahmen für Neugründungen. So müssen neugegründete Unternehmen im Jahr der Unternehmensgründung und im nächsten Kalenderjahr monatliche Umsatzsteuer-Voranmeldungen abgeben.

Elektronische Umsatzsteuererklärungen mit Elster sind verpflichtend

Seit Anfang 2006 ist die Umsatzsteuer-Voranmeldung als elektronische Steuererklärung einzureichen. Diese erfolgt verpflichtend über „ELSTER“.  Das dafür nötige Dokument ist kostenlos auf elster.de runterladbar. Ist es Ihnen nicht möglich diese elektronisch abzugeben, kann diese im Härtfall weiterhin per Post abgegeben werden.

Tipps zur Umsatzsteuer-Voranmeldung im Internet

Bei Schwierigkeiten bezüglich der Erklärung der Umsatzsteuer-Voranmeldungen gibt es informative Webseiten im Internet die Abhilfe schaffen können. Die Infos zur Umsatzsteuervoranmeldung auf e-conomic.de sollten bei ersten aufkommenden Fragen, Abhilfe schaffen. Neben den Erklärungen werden auch Hilfsvideos bezüglich der Umsatzsteuer-Voranmeldung angeboten.

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Umsatzsteuer abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Umsatzsteuer-Voranmeldung für Neugründer und Unternehmen

  1. Pingback: Steuerberater und Buchführungsservice Hand in Hand | Steuerberater Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.