Bayerisches Münzkontor

Nur ein Sammler selbst kann die Freuden der Sammelleidenschaft verstehen. So auch Michael Göde, der Gründer des Bayerischen Münzkontors. Seine eigene Liebe zum Münzsammeln machte ihn zum Besitzer eines weltweit agierenden Unternehmens. Als Mitglied einer eingeschworenen Sammlergemeinde befindet man sich in bester Gesellschaft. Selbst Johann Wolfgang von Goethe besaß eine Münzsammlung mit außergewöhnlichen Stücken, die noch heute Sammlerherzen höher schlagen lässt.

Erfahrung und Leidenschaft

Da Münzsammler ein ganz besonderes Völkchen sind und sich immer auf der Suche nach erlesenen Stücken befinden, hält das Bayerische Münzkontor für alle Klienten das Passende bereit. Die Vielfalt der angebotenen Stücke ist groß und reicht von antiquarischen Unikaten bis zu wertvollen Neuprägungen und einzigartigen Gedenkmünzen.
Die 30jährige Erfahrung und die daraus resultierenden internationalen Kontakte sind ein Garant dafür, immer die aktuellsten Informationen und die schönsten Sammlerstücke parat zu haben. Ob es sich um themen- oder länderspezifische Sammlungen handelt, im Bayerischen Münzkontor wird auch der wählerischste Sammler fündig. Die Spezialisten und Sachkenner sind ständig in aller Welt auf Messen und Ausstellungen unterwegs, um die schönsten und ausgefallensten Exemplare für die Kunden zu erwerben. Durch eine enge Verbundenheit mit den Käufern gelingt es immer wieder, auch speziellen Wünschen gerecht zu werden und gesuchte Neuheiten wunschgemäß zu liefern. Die Bestellung kann ganz bequem und komfortabel von zu Hause aus erfolgen, denn durch eine individuelle Besitzurkunde wird die Qualität und Sicherheit des Kaufes garantiert.

Die richtige Aufbewahrung ist wichtig

Doch damit nicht genug, denn die wertvollen Stücke bedürfen einer fachgerechten Aufbewahrung, das wissen die Experten des Münzkontors nur zu gut. Münzen Zubehör und Aufbewahrung sind ebenso wichtig wie die Münzen selbst. Aus diesem Grunde halten die erfahrenen Mitarbeiter eine breite Palette von Materialien bereit, die dazu dienen, die Münzen sicher und geschützt aufzubewahren und zu pflegen. Das Angebot reicht von verschiedenartigen Sammelalben bis hin zu speziellen Reinigungsbädern für Münzen aus Gold, Silber oder anderen Metallen. Es gibt repräsentative Sammelkassetten und Münzkapseln. Jegliches Zubehör, das für einen echten Münzsammler unabdingbar ist, wird hier angeboten. Selbst feine Pflegetücher und schonende Baumwollhandschuhe fehlen nicht.

Das Bayerische Münzkontor ist ein absoluter Profi in Sachen Münzen Zubehör und Aufbewahrung und weiß die Wichtigkeit der entsprechenden Aufbewahrung und Pflege der wertvollen Sammlerstücke richtig einzuschätzen. Hier ist die richtige Adresse für alles rund um die Leidenschaft des Münzsammelns.
 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Bayerisches Münzkontor

  1. Pingback: Die Rürup-Rente für Steuerberater | Steuerberater Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.